Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Christian Dezelski berichtet von seinen Lernerfolgen beim Kurs "Digitale Grundbildung"
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

29.06.2022:

Lerncafé Spezial "Ernährung in der Familie", Neustadt

14.07.2022:

Vernetzungswerkstatt für Akteur*innen der Grundbildung, Online

20.07.2022:

Lerncafé Spezial "Ernährung in der Familie", Neustadt

Mehr Infos: Alle Veranstaltungen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Akademisches Bildungszentrum e. V., Kaiserslautern

Über den Anbieter

Akademisches Bildungszentrum (ABZ e.V.) – Verein für Bildung und Kultur ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein, der im Jahre 1995 mit den Zielen Förderung und Unterstützung der Bildung von Kindern und Jugendlichen, aber auch von Erwachsenen gegründet wurde.
Seit nunmehr als 25 Jahren sind wir als Verein in der Bildung und Vermittlung von Kulturen tätig. Dafür suchen wir den direkten Kontakt zu den Menschen in unserer Kommune. Wir vernetzen uns mit der Stadtverwaltung, mit anderen Vereinen, sowie mit Initiatoren wichtiger Projekte in unseren Tätigkeitsbereichen.
Aus diesem Grund sind wir als Verein zu einem Mitglied von „Der Paritätische“-Rheinland-Pfalz/Saarland geworden. Wir möchten nicht nur alleine stehen und einen Dienst abgeben, sondern stets ein beständiger Teil dieser Gesellschaft sein.

Unsere Schwerpunkte
• Allgemeine Integrationskurse
• Integrationskurse mit Alphabetisierung
• Deutschkurse des Landes Rheinland-Pfalz für Erwachsene mit Migrationshintergrund (Niveaustufen von A1 bis C1)
• Bewerbungstraining
• Sprachtraining (Einzelunterricht)
• Nachhilfe für Schüler
• Kostenlose Kinderbetreuung (für Teilnehmer der Sprachkurse)
• Sprachcafé
• Telc-Prüfungen (alle Niveaustufen)
• Migrationsberatung (MBE)
• Patenschaftsprojekte

Angebot

Anbieterinformation: erstellt am 04.05.20, zuletzt geändert am 04.05.20, 87% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren