Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

17.05-21.05.2021:

Online-Gesundheitswoche "Gemeinsam stark durch die Krise!", Zugang kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung unter folgendem Link: https://us04web.zoom.us/j/665388307 ; mehr Informationen finden Sie außerdem unter: http://www.agfrlp.de

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Integrationskurs

Ziel ist die Vermittlung deutscher Sprachkenntnisse und Grundlagen der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur für Migrantinnen und Migranten, die dauerhaft in Deutschland leben möchten. Das Zertifikat Integrationskurs besteht aus zwei Teil-Prüfungen, der "DTZ-Sprachprüfung" auf der Stufe B1 und dem "LiD-Test". Die Prüfungen in der Übersicht:

  • DTZ - Deutsch Test für Zuwanderer A2-B1: Prüfung zum Nachweis von Deutschkenntnissen, entwickelt vom Goethe Institut und der gemeinnützigen telc GmbH. Die Prüfung besteht aus den Teilen „Sprechen“, „Hören und Lesen“ und „Schreiben“.
  • LiD - Leben in Deutschland: Der Test findet nach dem Orientierungskurs statt und enthält beispielsweise Fragen zum politischen System, Recht und Werten in Deutschland. Der Test ist eine rein schriftliche Prüfung. Ab 17 erreichten Punkten sind die für eine Einbürgerung geforderten Kenntnisse nachgewiesen (§ 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 StAG).

Spezialkurse
Da nicht alle Menschen die gleichen Voraussetzungen haben, gibt es Integrationskurse für spezielle Zielgruppen:

  • Integrationskurs mit Alphabetisierung
  • Integrationskurs für Zweitschriftlernende
  • Integrationskurs für Frauen
  • Integrationskurs für Eltern
  • Integrationskurs für junge Erwachsene (bis 27)
  • Förderkurs
  • Intensivkurs

Bei der Anmeldung wird der Weiterbildungsanbieter einen Einstufungstest durchführen und bei der Wahl des passenden Kurses unterstützen.

Kontakt zum BAMF-Service Center

Mo - Fr: 9 - 15 Uhr
Telefon: +49 911 943-0

core10/box-red.gif Genauere Hinweise:

Kurse zum Lernziel

RecherchezieleRatgeber
Integrationskurs (Kostenübernahme durch das BAMF, 41 Kurse zur Förderung)  i 
Integrationskurs (zu speziellem Förderbedarf) (Kostenübernahme durch das BAMF, 21 Kurse zur Förderung)  i 
 •  Integrationskurs (mit Alphabetisierung) (Kostenübernahme durch das BAMF, 21 Kurse zur Förderung)  i 
 •  Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 23 Kurse)  i 
Leben in Deutschland (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 24 Kurse)  i 
 •  Orientierungskurs (Kostenübernahme durch das BAMF, 3 Kurse zur Förderung)  i 
Cached, Erstellt 2021-05-14 21:14:40 in 0,030 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

Information: erstellt am 10.01.07, zuletzt geändert am 23.04.20