Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

17.05-21.05.2021:

Online-Gesundheitswoche "Gemeinsam stark durch die Krise!", Zugang kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung unter folgendem Link: https://us04web.zoom.us/j/665388307 ; mehr Informationen finden Sie außerdem unter: http://www.agfrlp.de

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

Der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 100 Minuten und enthält Aufgaben zum Hören und Lesen. Außerdem ist ein kurzer Brief zu schreiben. Der mündliche Prüfungsteil dauert rund 15 Minuten. und umfasst ein kurzes Vorstellungsgespräch mit den Prüfern und mit einem anderen Prüfungsteilnehmer ein Gespräch zu einem bestimmten Thema.

Am Ende gibt es ein Zertifikat, das im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Stufe B1 oder A2 bescheinigt. Um in der Prüfung das Sprachniveau B1 oder das Sprachniveau A2 zu erreichen, muss im Prüfungsteil "Sprechen" sowie mindestens in einem der anderen beiden Prüfungsteile "Hören und Lesen" oder "Schreiben" das jeweilige Niveau erreicht werden.

Um aber das "Zertifikat Integrationskurs" zu erhalten, muss sowohl im Prüfungsteil „Sprechen“ als auch in einem der beiden anderen Prüfungsteile "Hören und Lesen" oder "Schreiben" das Niveau B1 erreicht werden.

Wenn die Sprachkenntnisse noch unter der Stufe A2 liegen, bekommt man kein Zertifikat, sondern nur eine Mitteilung zu seinem Ergebnis.

GLIEDERUNG DTZ

1. Hören (25 Min.)
Teil 1 – Ansagen am Telefon, öffentliche Durchsagen verstehen
Teil 2 – Kurze Informationen in den Medien verstehen
Teil 3 – Alltägliche Gespräche verstehen
Teil 4 – Unterschiedliche Meinungen zu einem Thema verstehen

2. Lesen (45 Min.)
Teil 1 – Kataloge, Register, Verzeichnisse verstehen
Teil 2 – Allgemeine und spezifische Informationen in Anzeigen verstehen
Teil 3 – Informationen und Meinungen in Pressetexten und formellen Mitteilungen verstehen
Teil 4 – Informationsbroschüren verstehen
Teil 5 – Wörter in einem Brief ergänzen

3. Schreiben (30 Min.)
Halbformelle und formelle Mitteilungen erfassen

4. Sprechen (ca. 15 Min.)
Teil 1a – Über sich selbst sprechen
Teil 1b – Auf Nachfragen reagieren
Teil 2a – Über Erfahrungen sprechen
Teil 2b – Auf Nachfragen reagieren
Teil 3 – Gemeinsam etwas planen

RecherchezieleRatgeber
 •  Deutsch-Test für Zuwanderer A2·B1 (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 23 Kurse)  i 
Cached, Erstellt 2021-05-14 21:34:44 in 0,022 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

Information: erstellt am 14.06.12, zuletzt geändert am 06.11.20