Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

18.01.2020 in Idar-Oberstein:

Theateraufführung "Der erste Mensch", 18.01.2020, Stadttheater, Georg-Maus-Str. 2, 19:30 Uhr

01.02.-02.02.2020 in Trier:

Lernendentreffen Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfegruppe Wortsalat (Trier) und SALuMa (Ludwigshafen), VHS Trier, Domfreihof 1A

06.02.2020 in Gensingen:

Grundbildungsbedarf erkennen und ansprechen, Sensibilisierung für Fachkräfte aus Krippen, Kitas und Horten in Kooperation mit GrubiNetz

» alle Termine anzeigen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Soziale Demokratie - Zuwanderung und Integration

Niveau A2/B1, Friedrich-Ebert-Stiftung

Inhalt: Wie funktioniert Integration? Wie garantieren wir Anerkennung und Teilhabe für alle? Diese und andere Fragen beantwortet das Lesebuch in einfacher Sprache.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Das "Ludwigshafener Lesebuch" mit Geschichten aus Ludwigshafen: "Mein Lieblingsort in Ludwigshafen" eine kreative Erzählwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren

VHS Ludwigshafen, Im Bürgerhof, 67059 Ludwigshafen

Inhalt

Die Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim e.V. (SALuMa) sammelt von allen interessierten Menschen Erlebnisse und Geschichten aus Ludwigshafen. Hierbei spielen Orte in der Erinnerung der Menschen eine besondere Rolle. Orte an denen sich die Abenteuer der Kindheit und Jugend abspielten, Orte, die mit unvergesslichen Ereignissen und mit großen und kleinen Begebenheiten des Lebens untrennbar verbunden sind.
Am Ende soll aus den gesammelten Geschichten ein interessantes, spannendes und an vielen Stellen auch lustiges Buch entstehen und veröffentlicht werden.

Im März lädt SALuMa e.V. Kinder ab 6 Jahren dazu ein, Geschichten zu ihren Lieblingsorten in Ludwighafen zu erzählen. Der Einstieg erfolgt über die kreative Beschäftigung mit dem Thema, in dem die Kinder ihren Lieblingsort und das was ihnen dort so gut gefällt malen und fotografieren.

1 Termin(e)

Dienstag, 14:00 Uhr