Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

16.11.2021:

Lerncafé Spezial "Gesundheit", Volkshochschule Neuwied

17.11.2021:

Lerncafé Spezial zum Bundesweiten Vorlesetag, Bürgercke Neustadt/Weinstr.

19.11.2021:

Lesung in Einfacher Sprache zum Bundesweiten Vorlesetag, CASA Tony M. Wittlich

Mehr Infos: Alle Veranstaltungen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Lesen und Schreiben digital erobern... Jetzt!

VHS Bingen am Rhein, Am Freidhof 11, 55411 Bingen

Inhalt

Lesen und Schreiben lernen in der digitalen Welt!

Sag uns, was Du brauchst. Danach wird der Kursplan erstellt, genau auf Deine Wünsche zugeschnitten.
Mach Erfahrungen in Bezug auf die sichere Anwendung digitaler Medien im Alltag.

Technik in Form von Chromebooks, Internetstick usw. wird Dir kostenfrei für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen:

  • Du sprichst und verstehst Deutsch
  • Du hast Spaß am Entdecken
Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

DauerArtPreisOrtBemerkungen
5 Monate kostenlos Friedhof 11
55441 Bingen am Rhein



Beratungsgespräch: Freitag, 24. September 2021 16:30 Uhr,

Kursort:VHS Bingen/Online

Laufzeit: Bis Ende Februar 2022

Unverbindliches Beratungsgespräch unter: 06721-30 88 50