Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Christian Dezelski berichtet von seinen Lernerfolgen beim Kurs "Digitale Grundbildung"
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

12.05.2022:

Workshop: Kosten sparen mit e-Tarif App, Grünstadt

17.05.2022:

Fit für den Beruf-Digitale Grundkompetenz, Online

25.05.2022:

Lerncafé Spezial "Ernährung in der Familie", Neustadt

Mehr Infos: Alle Veranstaltungen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Kurs f. Fortgeschrittene III - Lernende der Niveaustufe 5

KVHS Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str., Ecke Paradeplatz, 76726 Germersheim

Inhalt

Die Lerner können schreiben und sinnentnehmend lesen. Sie haben aber große Schwierigkeiten
mit der Rechtschreibung und vermeiden wegen ihrer vielen Fehler das Schreiben. An diesem Kurs
können auch ausländische Mitbürger*innen mit einigen Vorkenntnissen der deutschen Sprache
teilnehmen.

Inhalt des Kurses: Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse, Auffrischung vorhandener Fähigkeiten, Sinnentnahme von Texten, die sich an der Lesekompetenz der Teilnehmer/-innen orientieren,
Eigene Texte nach dem individuellen Lernfortschritt schreiben, Lesetexte erarbeiten, Training der
Lese- und Schreibfähigkeit, Rechtschreibung, Grammatik, Rechtschreibstrategien, Umgang mit
dem vhs-Lernportal.

Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung
Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds plus gefördert.

Bitte mitbringen: Schreibzeug

Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)