Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Christian Dezelski berichtet von seinen Lernerfolgen beim Kurs "Digitale Grundbildung"
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

14.11.2022:

Politik in Leichter Sprache: Was ist Politik?, Online

18.11.2022:

Treffen der Alpha-Initiative, Gutenberg Digital Hub, Mainz

28.11.2022:

Politik in Leichter Sprache: Wählen gehen, Online

Mehr Infos: Alle Veranstaltungen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Fortgeschrittene mit ergänzenden Angeboten zur Grundbildung

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V., Hintere Bleiche 38, 55116 Mainz

Inhalt

Sie möchten den Hauptschulabschluss (Berufsreife) nachholen? Dieser Kurs bereitet Sie in angemessenem Tempo auf die Prüfungen vor. Er eignet sich besonders für Teilnehmende, die Grundlagen-Wissen auffrischen müssen, um den Lernzielen im Hauptkurs gewachsen zu sein. Inhalte:

  • Erarbeiten und Festigen der Grundlagen in Deutsch: Rechtschreibung, Grammatik, mündliche Sprachkompetez, Literatur
  • Erarbeiten und Festigen der Grundlagen in Mathematik: Grundlagen, Grundrechenarten, Bruchrechnen

Die Unterrichtszeiten sind montags, dienstags und donnerstags von 8:30 Uhr bis 12:45 Uhr. Zusätzlich wird außerhalb dieser Zeiten Lernberatung und Unterrichtsbegleitung angeboten. Dieses Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+) und durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung (MASTD) des Landes Rheinland-Pfalz gefördert.

Dozent/in: Dr. Andrea Fleischer
Andrea Rastätter

Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

DauerArtPreisOrtBemerkungen
3 Monate Vormittags kostenlos Schönauer Str. 2
67547 Worms

max. 16 Teilnehmende

Termine,