Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

16.11.2018 in Oppenheim:

Lesung "Das Wunder von Bern" in einfacher Sprache mit Schauspielerin und Theaterpädagogin Christiane Praetorius, Kinosaal Weinbaumuseum, Wormser Str. 49, Beginn: 19:00 Uhr

17.11.2018 in Frankenthal:

Schulung zum neuen DVV-Lernportal, Volkshochschule, Stephan-Cosacchi-Platz 1, 10:00-15:30 Uhr

19./20.11.2018 in Köln:

Fachtagung "Digitales Lernen in Grundbildung und Integration", Mediapark

» alle Termine anzeigen

Leicht lesbare Lektüre

Das Rosie Projekt

Das Rosie Projekt

Niveau A2/B1, Spass am Lesen Verlag

Inhalt: Der autistische Wissenschaftler Don ist auf der Suche nach der idealen Frau. Aber eine nach der anderen fällt bei ihm durch, so hoch sind seine Ansprüche. Inzwischen hat Don viel Spaß mit Rosie, einer Frau, die er durch einen Freund kennengelernt hat. Sie erfüllt kein Kriterium von seiner Liste. Sie sprengt sein Schema. Und sie lässt ihn anders über die Dinge nachdenken.

» weitere Lesetipps

bitte Ort oder Anbietername eingeben - Mainz, Simmern, VHS Worms...

« Zurück

Lesen und Schreiben von Anfang

Inhalt

Der Kurs ist gedacht für Teilnehmende, die die Fertigkeiten des Lesens und Schreibens nicht oder nur mit großer Mühe beherrschen. Interessenten können sich vorab auch von der Fachbereichsleiterin Anke Mertens,Tel. 06232/14-1364, vertraulich informieren und beraten lassen. Individuelle Beratung durch die Kursleiterin beim ersten Kurstermin.

Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)