Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

13.06.-16.06.2019 in Trier:

"Stadt LESEN" am Domfreihof mit Begleitprogramm, Infostand der Selbsthilfegruppe "Wortsalat", LeseTheater

23.08.2019 in Trier:

"Lernen im Flow-Motivationspsychologische Impulse für die pädagogische Arbeit", VHS Trier, Domfreihof 1b, 13:00-16:30 Uhr, Anmeldung bis 16.08. unter: knotenpunkte@trier.de

11.09.2019 in Trier:

Workshop "Einfache Sprache", VHS Trier, Domfreihof 1b, 10:00-14:00 Uhr, Anmeldung bis 30.08. unter: knotenpunkte@trier.de

» alle Termine anzeigen

Leicht lesbare Lektüre

Ziemlich beste Freunde

Ziemlich beste Freunde

Niveau A2/B1, Spass am Lesen Verlag

Inhalt: Ziemlich beste Freunde ist die wahre Geschichte von Philippe Pozzo di Borgo. Philippe ist reich und erfolgreich. Eines Tages verändert ein Unfall sein Leben für immer. Nun ist er gelähmt, im Rollstuhl, hilflos. Philippe möchte am liebsten nicht mehr leben.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Über das AlphaPortal

Das Alpha- und Grundbildungsportal wird seit Mai 2013 vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) begleitend zur Initiative für Alphabetisierung und Grundbildung betrieben.

Grundbildung ist die zentrale Voraussetzung zur Teilnahme am gesellschaftlichen und beruflichen Leben. Nicht ausreichend lesen und schreiben zu können, verwehrt Menschen Zugang zu Bildungs- und Berufschancen und drängt Betroffene aus Angst vor Diskriminierung in die Isolation. Die rheinland-pfälzische Initiative will möglichst vielen betroffenen Erwachsenen den Weg zur Teilhabe an Grundbildung ermöglichen und arbeitet deshalb intensiv mit verschiedensten gesellschaftlichen Akteuren mit besonderen Zugängen zu den Betroffenen zusammen.
Das Alphaportal richtet sich an Lernende und deren berufliches und privates Umfeld, an Kursleitende und Fachmänner und -frauen und bündelt Informationen rund um das Thema in Rheinland-Pfalz. Es will so die verschiedenen gesellschaftlichen Akteure für das Thema sensibilisieren und darüber informieren.

Hier finden Sie


  • Erfahrungsberichte von Lernenden als Videos

  • Texte von Lernenden aus Kursen, die den Lernerfolg dokumentieren

  • Alphabetisierungskurse und –anbieter

  • Kontaktdaten von Ansprechpersonen

  • Hinweise, wie Sie Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, erkennen und unterstützen können

  • Leicht Lesbare Lektüre im Überblick

  • Links zu Unterrichtsmaterialien

  • Eine Übersicht der Aktivitäten in Rheinland-Pfalz zum Thema „Alphabetisierung und Grundbildung“.


Kontakt:
sabine.caron@mwwk.rlp.de
Telefon: 06131 165458