Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

10.02.2021:

Online-Workshop der Alpha-Dekade "Familienorientierte Grundbildungsangebote", 10:30-12:30 Uhr, Anmeldung unter: elbbruecken@vhs-hamburg.de

17.03.2021:

Online-Workshop "Family Literacy in der Grundbildung", 10:00-13:00 Uhr, Anmeldung unter: knotenpunkte@trier.de

24.03.2021:

Online-Workshop "Klartext Schreiben - Einführung in die einfache Sprache", 10:00-12:30 Uhr, Anmeldung unter: info@arbeit-und-leben.de

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier:

Veranstaltungen

Lerncafés sind weiterhin telefonisch erreichbar!

Die Ansprechpersonen mit Telefonnummern finden Sie in der Lerncafé-Liste.

Ansprechpersonen zu Alpha in Rheinland-Pfalz

finden Sie unter GrubiNetz

Infos zum Umgang mit dem Corona-Virus

unter Mein Schlüssel zur Welt

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

Über das AlphaPortal

Das Alpha- und Grundbildungsportal wird seit Mai 2013 vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) begleitend zur Initiative für Alphabetisierung und Grundbildung betrieben.

Grundbildung ist die zentrale Voraussetzung zur Teilnahme am gesellschaftlichen und beruflichen Leben. Nicht ausreichend lesen und schreiben zu können, verwehrt Menschen Zugang zu Bildungs- und Berufschancen und drängt Betroffene aus Angst vor Diskriminierung in die Isolation. Die rheinland-pfälzische Initiative will möglichst vielen betroffenen Erwachsenen den Weg zur Teilhabe an Grundbildung ermöglichen und arbeitet deshalb intensiv mit verschiedensten gesellschaftlichen Akteuren mit besonderen Zugängen zu den Betroffenen zusammen.
Das Alphaportal richtet sich an Lernende und deren berufliches und privates Umfeld, an Kursleitende und Fachmänner und -frauen und bündelt Informationen rund um das Thema in Rheinland-Pfalz. Es will so die verschiedenen gesellschaftlichen Akteure für das Thema sensibilisieren und darüber informieren.

Hier finden Sie


  • Erfahrungsberichte von Lernenden als Videos

  • Texte von Lernenden aus Kursen, die den Lernerfolg dokumentieren

  • Alphabetisierungskurse und –anbieter

  • Kontaktdaten von Ansprechpersonen

  • Hinweise, wie Sie Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, erkennen und unterstützen können

  • Leicht Lesbare Lektüre im Überblick

  • Links zu Unterrichtsmaterialien

  • Eine Übersicht der Aktivitäten in Rheinland-Pfalz zum Thema „Alphabetisierung und Grundbildung“.


Kontakt:
nina.schwenzl@mwwk.rlp.de
Telefon: 06131-162822

Information: erstellt am 18.06.15, zuletzt geändert am 10.06.20