Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Fragen & Antworten
  • Christian Dezelski berichtet von seinen Lernerfolgen beim Kurs "Digitale Grundbildung"
  • Karl Lehrer, 49 Jahre, konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.
  • Alan, 21 Jahre, will unbedingt besser Lesen und Schreiben lernen.
  • Peter, 49 Jahre, besucht seit 3 Jahren einen Alphakurs.

Veranstaltungen

12.05.2022:

Workshop: Kosten sparen mit e-Tarif App, Grünstadt

17.05.2022:

Fit für den Beruf-Digitale Grundkompetenz, Online

25.05.2022:

Lerncafé Spezial "Ernährung in der Familie", Neustadt

Mehr Infos: Alle Veranstaltungen

Leicht lesbare Lektüre

Cover Buch

Mein Onkel Franz

Niveau A1, Ernst Klett Verlag

Inhalt: Ein Fleischermeister, der als Pferdehändler nicht nur zu Geld kommt, sondern dadurch sogar zum Millionär wird und trotzdem im Grunde seines Herzens Fleischermeister bleibt - das ist Onkel Franz. Sein Neffe Erich (Kästner) schildert seine Erinnerungen an eine Zeit, in der es so viele arme und so wenig reiche Leute gab.

» weitere Lesetipps

« Zurück

KVHS Neuwied - Kreisvolkshochschule Neuwied

Über den Anbieter

Identität und Auftrag – Wer wir sind!
Die KreisVolkshochschule Neuwied e.V. ist eine nach dem rheinland-pfälzischen Weiterbildungsgesetz anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung im Landkreis Neuwied. Mit unserer Geschäftsstelle und den acht Außenstellen, die in den Verbandsgemeindeverwaltungen angesiedelt sind, halten wir ein flächendeckendes Weiterbildungs- und Dienstleistungsangebot im Landkreis vor. Unser Auftrag ist es, ein qualitativ hochwertiges, breit gefächertes, ortsnahes und bezahlbares Weiterbildungsprogramm für alle Bürger/innen anzubieten.

Werte und Ziele – Was unser Handeln leitet!
In unserer sich rasch wandelnden Informationsgesellschaft ist lebenslanges Lernen unverzichtbar geworden. Daher möchte die KreisVolkshochschule Neuwied zuverlässiger und kompetenter Partner in der Weiterbildung sein, um sowohl berufliche als auch gesellschaftliche und individuelle Weiterentwicklung zu fördern und zur Verbesserung der Chancengleichheit beizutragen. Wir möchten mit unserem Angebot die Eigenverantwortung des Einzelnen stärken und die Möglichkeit bieten, vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten zu vertiefen und zu ergänzen sowie neue zu erwerben. Wichtig sind uns die Ermöglichung des Lernens in der Gruppe und die Förderung sozialer Kontakte. Die KreisVolkshochschule versteht sich als Ort des Lernens, der Begegnung und der Kommunikation. Unser oberstes Ziel ist dabei die Zufriedenheit unserer Kunden. Um dies zu realisieren arbeiten Haupt-, Ehren- und Nebenamtliche Hand in Hand. Unsere Arbeit dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken und orientiert sich an den Grundsätzen Offenheit, Toleranz, Freundlichkeit, Flexibilität und Geschlechtergerechtigkeit.

Kunden und Adressaten – Für wen wir da sind!
Das Angebot der KreisVolkshochschule Neuwied richtet sich an alle Menschen im Kreis Neuwied und Umgebung, die an Weiterbildung interessiert sind, unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Weltanschauung oder beruflicher und sozialer Stellung. Durch unsere dezentrale Ausrichtung sind wir insbesondere auch im ländlichen Raum gut erreichbar. Darüber hinaus bieten wir zielgruppenspezifische Veranstaltungen zum Beispiel für Frauen, Senioren, Kinder und Jugendliche, Menschen mit Migrationshintergrund und viele mehr. Zu unseren Kunden zählen wir außerdem Firmen, Institutionen und öffentliche Einrichtungen, für die wir individuell zugeschnittene Schulungen anbieten.

Anbieterinformation: erstellt am 30.07.10, zuletzt geändert am 19.05.21, 76% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren